Drei Thermen Eclectic I Kapellenberg

Drei Thermen Eclectic I Kapellenberg
Saison Eclectic
Gespielt am 18.06.2017 auf dem Kapellenberg

Ein Turnier mit einem erklärungsbedürftigen Spielmodus. Wer es noch nicht verstanden hat, unser „Spielleiter“ Alexandro Carignani erklärt es hier!
Das Turnier wird in der Saison einmal jeden Monat gespielt. Ende der Saison gibt es Gesamtsieger in 5 Kategorien. Es wird nach Stableford gespielt und das jeweils beste Lochergebnis kommt in die Saisonwertung. Das heißt, hat man auf einem Loch einen Bogey in dem Gesamtergebnis notiert und spielt auf diesem Loch ein Par wird das Gesamtergebnis verbessert.
52 Teilnehmer gingen um 08:30 Uhr an den Start. Man wollte der Hitze aus dem Weg gehen.
Alle kamen ohne gesundheitliche Schäden ins Clubhaus.
Es wurde gut gescortet und das Beste Netto wurde mit 50 Stablefordpunkten gewonnen. Mit 77 Punkten wurde das 1. Brutto gewonnen.
Beim gemeinsamen Mittagessen erholte man sich schnell.
 


----------------------------------------------------------------------------
Alexandro Carignani explique la formule de jeu ECLECTIC
Forme de jeu consistant à jouer (en stabelford) plusieurs fois le parcours en ne retenant que le meilleur score réalisé sur chacun des dix huit trous.
Compétition avec un minimum de 2 tours. (sur plusieurs semaines ou plusieurs mois voir Ringer score).
52 participants ont commencé le tournoi à 08h30. Ils voulaient éviter la grosse chaleur. Tous sont parvenus sans dommages, au club-house ou ils ont récupéré rapidement devant une boisson.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Alex Reisecup