Sonnwendturnier

Morgens früh um 6:00 Uhr am 1. Abschlag ist zur Zeit für viele Golfer eine normale Golfrunden Startzeit, denn man geht der Superhitze aus dem Weg, weil man nicht auf seine Runde Golf verzichten will.
Einmal im Jahr, wenn die Sonne in der Saison am höchsten steht, spielen wir das Sonnwendturnier in Bamlach und dies schon seit 1998. Das 2-er Scramble spiel kam dem Frühaufsteher gerade passend. Jeder durfte abschlagen und der Beste Ball wurde genommen. 
Für die 38 Bruttopunkte von Robert Fillinger und Ricardo Bran gab es leider keinen Preis da nur Netto gewertet wurde.
Ein Peng-Ergebnis von Thomas Freiermuth und Ursula Mauthe waren 58 Netto-Punkte.
Abschließend machte ein gemeinsames opulentes Frühstück einen gelungenen Ausklang des Wochenendes.
Jetzt schon vormerken, im Jahr 2018 spielen wir wieder das Sonnwendturnier.
 




Beliebte Posts aus diesem Blog

wir versuchen dem Frühling auf die Sprünge zu helfen.